Kragarmregale

Die Kragarmregale sind zur Lagerung von Langmaterialien bestimmt. Die Konstruktion besteht aus Tragesäulen und den auf denen aufgehängten horizontalen Armen-Stützelementen. Technologie, in der die Stützregale produziert werden, ermöglicht Aufhängen der Armen beiderseits der Tragesäulen. Kragarmregale werden an Boden durch Füße des Rahmens mithilfe der Spreizschrauben verankert.

Tragesäule und Armen werden aus kalt gewalztem Stahl oder aus den Hüttenprofilen hergestellt und die ganze Konstruktion sichert ausgezeichnete Stabilität. Kragarmregale, ab und zu als Auslegerregale oder Konsolenregale sind eine ausgezeichnete Lösung für Lagern von Langladungen.

Kragarmauslegerregale sind Stahlkonstruktionen, die für jeden Kunden dediziert sind. Jedes Projekt ist je nach dem Bedarf individuell angepasst.
Lagerstützregale dienen der Lagerung von Langladungen und übernormative Ladungen:

  • Schnittholz und Konstruktionsholz
  • Holzähnliche Platten
  • Stahlrohren und PCV-Rohre
  • Stahlprofile
  • Aluprofile
  • Profile und Kunststoffplatten
  • Andere Langladungen

Je nach der Bestimmung der Regale unterscheiden wir Kragarmregale mit Anti-Korrosion-Schutz:

  • Innenkragarmregale – pulver beschichtet in beliebiger RAL-Farbe
  • Außenkragarmregale – feuerverzinkt

In Hinsicht auf Produktionskosten unterscheiden wir Regale aus Profilen:

  • Kragarmregale aus Hüttenprofile IPE
  • Kragarmregale aus Hüttenprofile IPE

Schwere Kragarmregale
Ideal für lange Gegenstände, die einen offenen Lagerungsraum verlangen, der durch Säule der Regale nicht begrenzt ist Das System ist ausgezeichnet im Falle der unhandlichen Produkte von den problematischen Grӧßen und Formen. Das ermöglicht ihre sichere Aufbewahrung und vereinfacht einen leichten Zugang. Kragarmregale ermöglichen noch effektivere Nutzung des Lagerraumes – Raum wird nicht vergeudet und die horizontal gelegenen Waren kann man aufeinander stapeln, bei gleichzeitiger Aufbewahrung des Zugangs zu den Packungen oder einzelnen Produkten. Kragarmregale finden Anwendung bei der Lagerung der Möbel, Baumaterialien, Rohren< Profile, Holzleisten und Bodenpaneele. Immer, wenn es Bedarf an Aufbewahrung der langen Gegenstände von den unregelmäßigen Formen besteht, sind die Kragarmregale die beste Lösung. Kragarmregale besteht aus vertikalen Säulen, an die horizontale Arme befestigt sind, auf deren Enden die Auslegeungsbegrenzer installieren kann. Die Produkte werden horizontal gelegt. Die Bedienung des Regals findet mithilfe der 4-Richtung-Gabelstapler oder Laufkränen statt. Aufbewahrungssystem wird laut den Anforderungen des Kunden entworfen und die Waren kann man auch in den einseitigen oder zweiseitigen Regalen lagern. Das Aufbewahrungssystem ist in solchem Maß universal, dass man bei der Anwendung unterschiedlicher Komponente sie einfach an verschiedene Situationen und Anforderungen anpassen kann. Die Armen der Ausleger kann man einfach auf verschiedenen Höhen einstellen. Standardmaß, werden die Regale in der blauen Farbe geliefert, aber auf den Wunsch sind auch andere Farbe verfügbar. Im Falle der Außenanwendung, zwecks des besseren Anti-Korrosionsschutzes werden die Elemente mit der Außenfarbe bedeckt oder sie werden in einer verzinkten Tauchversion ausgeführt. Bei der Einrichtung des Lagers nutzen wir einseitige Kragarmregale zur Einstellung an der Wand oder an der Grenze des Lagers, in weiteren Reihen stellen wir wiederum beidseitige Konsolenregale. Nutzen aus Verwendung derKragarmregale:

  • Gute Sichtweite jedes aufbewahrten Elements
  • Einfacher Zugang zu jedem Ort
  • Nutzung der ganzen Hӧhe des Lagers
  • Elemente von unterschiedlichen Langen kann man auf demselben
  • Regal aufbewahren
  • Möglichkeit der Erweiterung der Lageroberfläche um Außenlager
  • Anwendung der beständigen, heiz gewalzten Elementen, die nur geringe Wartung erfordern
  • Regulierbare Stufen der Lagerung

Leichte Kragarmregale
Ideal für Aufbewahrung der leichten und langen Gegenstände, die am besten in der horizontalen Position aufzubewahren sind. Die Waren können ein auf dem anderen gestapelt werden, beim aufbewahrten Abstand von den Produkten auf allen Stufen. Mithilfe leichter Konsolenregale der Fa. Logimax Polska kann man lange Holzbalken, Rohre und andere Gegenstande aufbewahren und dabei Sicherheit und einfachen Zugang aufbewahren. Aus dem pulver beschichteten Stahl hergestellte, leichte Kragarmregale werden als einseitige Regale, an der Wand stehende oder beidseitige, zu denen der Zugang sowohl von hinten als auch von vorne einfach ist, angeboten. Regale haben Modulkonstruktion, dadurch je nach Bedarf kann man weitere Segmente leicht anpassen. Lage der Arme kann man leicht senkrecht je 100mm einstellen, und sie mit Keilen an Säule anbringen. Als Option wird auch Stahlbegrenzen angeboten, deren Konstruktion den aufbewahrten Gegenstand vor Abrollen aus den Armen schützt. Standardmaß, werden die Regale in der Farbe des verzinkten Stahls geliefert, aber auf den Wunsch sind auch andere Farben verfügbar. Im Falle der Außenanwendung oder in der Korrosionsumgebung bieten wir Losungen aus dem galvanisierten Tauchstahl. Leichte Kragarmregale kann man leicht in einem breiten Umfang der verfügbaren Optionen so einstellen, damit sie die Lagerbedürfnisse erfüllen. Einzelne Elemente des Regals werden je nach der Grӧße und dem Gewicht der Produkte, der Höhe und Länge des Lagers, der Breite der Flure und Durchgänge als auch nach der Reihe sonstiger Faktoren, die Kostensenkung und Raumeinsparung beeinflussen können. Im Falle der Not der Lagerung von schwierigeren Gegenständen ist es Nutzung des Systems von schweren Kragarmregalen empfohlen. Nutzen aus Verwendung der leichten Regale

  • Gute Sichtweite jedes aufbewahrten Elements
  • Einfacher Zugang zu jeder Stufe der Lagerung
  • Elemente von unterschiedlichen Langen kann man auf demselben
  • Regal aufbewahren
  • Nutzung leichter Konstruktion ,die an Bedürfnisse angepasst ist
  • Regulierbare Stufen der Lagerung
BESTE LOGISTISCHE LÖSUNGEN? LOGIMAX!KONTAKT